Startup Registrierung
Kicktech B.V. / Wanderwatch

Die meisten Spielsachen für den Outdoor-Bereich sind nicht interaktiv und sehen aus wie die Spiele der eigenen Eltern. Es ist eine Tatsache, dass Kinder ihre interaktiven Spiele für drinnen lieber nutzen, als die Spielsachen für draußen. Darum haben wir Wanderwatch entwickelt: Ein fantasievolles Outdoor-Spielzeug mit modernster Technologie.

Ellie Karssemakers, Co-Founder

Herausforderung

Kinder in Europa verbringen weniger Zeit im Freien als Gefängnisinsassen. Doch gerade das Spielen im Freien macht Kinder klüger, gesünder und glücklicher.

Pokémon Go hat gezeigt, dass es einen Markt für interaktive Outdoor-Spiele gibt. Die Herausforderung besteht darin, ein Spielzeug zu entwickeln, das den Spaß von Computerspielen mit den Vorteilen von Aktivitäten im Freien verbindet. Außerdem sollte es für Kinder und Eltern Sinn ergeben.

Lösung

  • Wanderwatch ist eine Smartwatch für Spiele im Freien. Es ist aber auch eine App für Eltern und ein magisches Bluetooth-Sender, der mit der Uhr Kontakt aufnimmt. Dieser Sender spielt eine wichtige Rolle im gemeinsamen Spiel. Er kann einen Schatz oder ein Fähnchen darstellen, das die Kinder finden müssen.
  • Neben einer Kamera und einer Chat-Funktion bietet Wanderwatch Spiele, die die Vorstellungskraft beflügeln. Durch Bluetooth-Erweiterungen entstehen neue und lustige Spielvarianten. Kinder können ihre eigenen Spiele entwerfen, wie moderne Versionen des Heiß-Kalt-Spiels. Mit den Sound-Funktionen verwandeln sich einfache Fahrräder in Polizei-Autos und beflügeln die Fantasie.
  • Kinder und Eltern können miteinander chatten und die Eltern wissen durch die App jederzeit, wo sich ihre Kinder aufhalten.

Geschäftsmodell

Die Einnahmen werden über zwei Ebene erzielt:

  1. Verkauf von Wanderwatches und den Zusatzgeräten
  2. Datennutzung über die Prepaid-SIM-Karte
  • Das Wanderwatch-Universum kann endlos durch weitere Bluetooth-Spiele und zusätzliche Hardware erweitert werden (z.B. Robot Ball, Headset, Walkie-Talkie-App…)
  • Zu Beginn überwiegen die Einnahmen durch den Verkauf der Hardware. In späterer Folge werden die Erträge aus der Datennutzung einen signifikaten Anteil am Gesamtumsatz einnehmen.
    Die spezielle Software ist der Kern des Konzepts,
    die in Zukunft auch zu einer Plattform vergrößert werden soll.
  • Verkaufskanäle: Stationäre Einzelhändler, Online-Einzelhändler, eigener Webshop

USP

  • Wieso sollten ein GPS-Tracker oder ein Schrittzähler von Kindern angenommen werden? Wir glauben, dass Spielen der größte Motivator für Kinder ist.
  • Wanderwatch verbindet die kindliche Entwicklung mit Gesundheit und Sicherheit in einem Qualitätsprodukt. Es ist unabhängig von Mobiltelefonen und für Kinder von 6-11 konzipiert.

Erfolge

  • Wanderwatch ist seit September beim führenden niederländischen Einzelhändler für Spielwaren vertreten (über 550 Standorte).
  • Microsoft hilft mit dem Einsatz der Microsoft Azur Cloud-Plattform bis zu maximal USD 120.000,- bis Ende 2018.
  • Wir sind stolz, beim Wearables Innovation World Cup ins Finale gekommen zu sein.

Investmentdeal

Wie viel Kapital wird benötigt?

Kapitalbedarf: EUR 570.000,-

Aktuelle Bewertung (Premoney) EUR 2.150.000,-

Hauptsächliche Mittelverwendung:

  • EUR 220.000,- zur Finanzierung des Warenbestandes
  • EUR 350.000,- für eine smarte Marketing-Kampagne (Boost für Produkteinführung, internationale Expansion) zusätzlich zum allgemeinen Marketing-Budget.
  • Der Vertriebspartner bei der Produkteinführung hat zusätzlich in Marketing-Kampagnen vor investiert.

Team

Logo

Ellie Karssemakers

Management, Marketing & Sales

Tilburg, NL

Logo

Anton de Nijs

Software & Produktentwicklung

Tilburg, NL

In Bearbeitung...